Sep 01

Bericht der 1. Schulversammlung am Freitag, den 30.08.2019

Am Freitag, den 30.08.2019, fand die erste Schulversammlung des Schuljahres 2019/20 in der Aula unserer Schule statt. Pünktlich um 10.00 Uhr begrüßten die gewohnt routinierten Moderatorinnen E. Gumbinger und M. Fröhlich- Hisserich die anwesenden Schüler, Kollegen und Gäste. 
Ein besonderes „Willkommen“ erhielten alle Neuschüler der Limburgschule, die musikalisch mit dem Lied „Du hast einen Namen…“ und in Begleitung ihrer Schülerpaten in die Schulgemeinschaft aufgenommen wurden. Jeder Schüler erhielt zudem ein großes Herz, gebastelt von Schülern der Klasse 3 Plus. 
Vorgestellt wurden darüber hinaus alle Praktikantinnen und Praktikanten, denen Frau Fröhlich- Hisserich „spannende und interessante Eindrücke in einem tollen Beruf“ für die nächsten Wochen an der Limburgschule zu wünschen wusste.
Mehr als toll war der mindestens vierminütige Auftritt von Rückkehrerin K. Merz (kam aus Elternzeit zurück- Anmerk. der Red.) auf der Bühne der Aula. In einem blauen Overall und mit Mütze bekleidet, stellte sie ihr tänzerisches und choreographisches Können als Leiterin der dienstäglichen Tanz AG unter Beweis und erhielt völlig zurecht den lautesten Applaus an diesem Tag. Ob „Groundstep, Sidestep oder Ballmove“,  Frau Merz wusste die von Herrn Diemer und Herrn Freund mit dem „Flaggenturm“ programmierte Herausforderung „Just Dance- Super Mario“ hervorragend zu meistern. Die Schulgemeinschaft darf  sich folglich auf tolle Choreographien und Tänze dieser AG freuen.
Weitere Highlights dieser ersten Schulversammlung waren das Lied „Hejo, spann den Wagen an“, die Beglückwünschung aller Geburtstageskinder der Monate Juli und August, das vorgestellte „Grummbeer Projekt“ von Frau Gumbinger und nicht zuletzt die Verkündung der Klasse Oberstufe 1 als erste Gewinner des Kniggepokals der Superesser durch Herrn Diemer, der „völlig zurecht“ einen fast ebenso tosenden Applaus erhielt, wie Frau Merz zuvor!

Bericht: D. Freund

 

Sep 01

Schülersprecher 2019/20

Imani (Klasse Oberstufe 1) und Lukas (Klasse Oberstufe 2) sind die Schülersprecherin bzw. deren Stellvertreter im Schuljahr 2019/2020. Sie wurden im Rahmen der 1. Klassensprecherversammlung am Dienstag, den 27.08.2019, in ihr Amt gewählt.
Alte und neue Verbindungslehrerin ist Frau Krieg, die mit den Schülersprechern weiterhin die regelmäßigen Treffen aller Klassensprecher/innen koordinieren wird.

Wir wünschen der gesamten Schülervertretung viel Glück für die bevorstehenden Aufgaben und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!