Praktikum der Klasse 8/9

Im Rahmen der Berufsvorbereitung absolvierten die Schüler/innen der Klasse 8/9 ihr zweiwöchiges Betriebspraktikum.
Wir danken allen Betrieben und deren Mitarbeitern für die gelungene Kooperation und die Betreuung unserer Jugendlichen!

  • Kimberly B. bedankt sich bei „Takko Fashion & Mode Bad Dürkheim“
  • Elisa T. bedankt sich bei der „Kindertagesstätte St. Hildegard in Hardenburg“
  • Jessica H. bedankt sich bei „Maximillianstift Maxdorf“
  • Denise H. bedankt sich bei „Old River Ranch Bad Dürkheim“
  • Ev R. bedankt sich bei „Salo & Partner GmbH Ludwigshafen“
  • Marcel H. bedankt sich bei „Schlatter Bau GmbH Freinsheim“
  • Christian T. bedankt sich bei „Peugeot Autohaus Christmann GmbH Grünstadt“
  • Andy S. bedankt sich bei „Automobile Genieser GmbH Bad Dürkheim“
  • Christian H. bedankt sich bei „Mercedes Autohaus Falter GmbH Bad Dürkheim“
  • Eldin M. bedankt sich bei „G&K Reifenservice Bad Dürkheim“
  • Lars G. bedankt sich bei „Werkstätten der Lebenshilfe e.V. Bad Dürkheim“
  • Justin K. bedankt sich bei „Mercure Hotel (Küche) Bad Dürkheim“
  • Tim S. bedankt sich bei „Baubetriebshof der Stadt Bad Dürkheim“

Eindrücke des Praktikums sehen Sie in der Galerie, zudem können Sie weiter unten den Tagesbericht einer Schülerin lesen!!!

 

Mein Tagesbericht für Montag, den 20.04.2015

Mein Tag begann heute um 8:00 Uhr.
Ich lernte meine Kollegin Babara D. kennen.
Sie hat mich zunächst den Kollegen und Bewohnern  vorgestellt.
Dann haben wir gemeinsam verschiedene Informationsschilder aufgehängt.
Als wir damit fertig waren, haben wir die Speisepläne mit den Bewohnern besprochen.
Später haben wir das Mittagessen vorbereitet und ich durfte Herrn S. das Essen reichen.
Anschließend haben wir eine einstündige Pause gemacht.
Am Nachmittag haben wir mit den alten Menschen einen „Kaffeeklatsch mit Gedächnistraining“ durchgeführt.
Zum Schluss hatte ich gegen 16:30 Feierabend.

Es war ein aufregender aber schöner erster Praktikumstag!

Bericht: Jessica H. Klasse 8/9

Comments are closed.