Bundesjugendspiele 2016

 

BAD DÜRKHEIM: Widrigen äußeren Bedingungen trotzten die Wettkämpfer/innen bei den diesjährigen Bundesjugendspielen im Stadion Trift am Dienstag, den 24.05.2016. Bei nur 11°C, leichtem Nieselregen und 2,9 m/s Gegenwind auf der Sprintstrecke und in der Sprunganlage, erreichten viele der Jungen und Mädchen persönliche Bestleistungen.
In insgesamt vier Disziplinen stellten sie Sprintstärke, Sprungkraft, Wurftechnik und nicht zuletzt Ausdauer unter Beweis, um sich mit einer Teilnehmer-,Sieger- oder gar Ehrenurkunde zu belohnen.
Ein besonderer Dank geht an die sportlich gekleideten Kampfrichter/innen, den Verpflegungsservice und unsereren Sportbeauftragten M. Wolfangel!

Wir gratulieren allen Schüler/innen zu den gezeigten Leistungen!

Comments are closed.