Meerschweinchen zu Gast in der Klasse 2Plus

Im Rahmen unseres Themas „Lieblingstiere“ waren die Meerschweinchen von Frau Rudloff zu Gast in der Schule. Wir haben sie beobachtet, gestreichelt, gebürstet und gefüttert. Nach zwei Stunden durften sie wieder nach Hause in ihre gewohnte Umgebung.
Wir haben erfahren, dass Meerschweinchen sehr scheue Tiere sind, die ein Versteck brauchen. Sie fressen am liebsten Gemüse, frisches Gras, Heu und gerne auch mal einen Apfel.
Am nächsten Tag haben wir uns Namen überlegt. Das glatthaarige, etwas ängstliche Meerschweinchen sollte Peggy heißen. Das andere mit den vielen Wirbeln, das so neugierig war, sollte Lisa heißen. Peggy und Lisa waren beide richtig süüüüß!!!

Bericht: T. Rudloff

Comments are closed.