Teilnahme am Lesewettbewerb der Mittelstufe

Monya und Sude, beide aus der Klasse 4-7, nahmen als Schulsieger der Mittelstufe am Vorlesewettbewerb in Frankenthal teil. Dort traten sie, als Vertreterinnen der Limburgschule, gegen die besten Leserinnen und Leser der Schulen aus Worms, Grünstadt, Altleiningen, Haßloch, Ludwigshafen und Frankenthal an.
Zunächst las jeder Teilnehmer der dreiköpfigen Jury einen geübten Text vor. Hier wurde ganz besonders auf die Lesetechnik und die Textgestaltung geachtet.
In der zweiten Runde sollte ein unbekannter Text zunächst vorgelesen werden. Im Anschluss konnte jeder Teilnehmer anhand von vier Fragen zeigen, welche Inhalte des Textes er verstanden hatte.
Vor allem der unbekannte Text forderte den Leserinnen und Lesern einiges ab. Das Ergebnis zeigte sich, vor allem im Mittelfeld, äußerst knapp.
Sude erreichte einen vierten Platz, Monya einen fünften Platz.
Beide waren sich einig: Das Üben und die Aufregung hatten sich gelohnt. Es war ein tolles Erlebnis und beide sind über sich hinausgewachsen.

Bericht: E. Rößler

Comments are closed.