HELAU- Fasching in der Limburgschule

Mit lautem Getöse einer als Stier verkleideten Frau Gumbinger, wurden die Unter- und Mittelstufenschüler und – Schülerinnen für eine Polonaise zur von der Klasse 9 bunt geschmückten Aula abgeholt. Dort empfing sie animierende Faschingsmusik, die gleich zum Tanzen anregte. Es folgten einige Spiele und Tänze wie „Die Reise nach Jerusalem, Luftballontanz, Zeitungstanz ….Es war eine Freude der Schar kostümierter, tanzender und fröhlicher Kinder zu zusehen. Am Ende der Veranstaltung luden die Fastnachter die „ Großen“ (Oberstufe) mit einer weiteren Polonaise ein, sich in das bunte Treiben zu mischen und vor allem um an dem beliebten „Schokoküsse-Rennen“ teilzunehmen. Viel zu schnell war das bunte Treiben vorbei und die SchülerInnen wurden in die Faschingsferien entlassen, die sicher der eine oder andere für den Besuch der zahlreichen Umzüge und Veranstaltungen der Region zu nutzen weiß.

Bericht: D. Freund

Comments are closed.