Bundesjugendspiele 2022

BAD DÜRKHEIM: Hervorragende Bedingungen fanden die jungen Sportlerinnen und Sportler bei den diesjährigen Bundesjugendspielen Leichtathletik am Mittwoch, den 08.06.2022, im Stadion Trift vor. Bei Temperaturen um die 20 Grad absolvierten die WettkämpferInnen zunächst die Ausdauerläufe über 800 Meter (Mädchen) und 1000 Meter (Jungen), bevor sie in den Disziplinen Schlagballweitwurf, Weitsprung und Sprint an den Start gingen.
Zahlreiche SchülerInnen erzielten persönliche Bestleistungen und an der von Frau Fröhlich und Frau Jessel betreuten Wurfanlage wurde ein neuer Schulrekord Schlagball (200g) mit über 58 Metern Weite aufgestellt.
Anwesende KampfrichterInnen, sowie Eltern und Freunde der Limburgschule waren begeistert ob des Sportgeistes, welchen die Kinder und Jugendlichen in den Wettkampfstätten an den Tag legten.

Ein besonderer Dank geht an Stadionwart Herrn Storck, der die Leichtathletikanlagen in bestem Zustand für diese Bundesjugendspiele präparierte!

 

 

error: Content is protected !!